Griechenland  
 
» Nisyros - Pali

Nisyros - Pali

Pali war früher das Fischerdorf der Insel, hat sich jedoch heute zu einem Urlaubsort entwickelt. Der Ort verfügt über einen Hafen für Yachten und Fischerboote von ausreichender Kapazität. Er liegt im Norden der Insel, östlich von Mandraki und nordwestlich von Emborios.

Àgii Apóstoli ist die Hauptkirche des Küstendorfes. Ihr Grundstein wurde 1953 gelegt, die Fertigstellung erfolgte 1956. Die Kirche Ágios Geórgios ist die Zierde der Umgebung von Pali. Auch wenn es sich um eine ursprünglich ältere Kirche handelt, stammt ihre heutige Gestalt aus dem 19. Jahrhundert.

Im Umkreis von Pali gibt es zudem weiter kleine Kirchlein und Kloster. Bei der Kirche Panagia Thermiani (Muttergottes von den Thermen) handelt es sich um ein kleines Kirchlein unweit der Thermalbäder. Es liegt versunken zwischen den Fundamenten römischer Thermen und dem daneben liegenden massiven Felsen. Es wurde 1871 erneuert und wird von den Einheimischen lebhaft verehrt.

 





 
 
  
.:  © 2017 / NISYROS-ISLAND.COM  :.